FANDOM


Dvd 142

Timelash ist der 142. aus 2 Teilen bestehende Handlungsbogen der Serie Doctor Who und lief in der 22.Staffel

Handlung

Der Planet Karfel wird von dem grausamen Borad beherrscht, als der Doctor und Peri auf dem Planeten landen, den der Doctor bereits früher schon einmal besuchte.

Während Peri in den Untergrund gerät und dort Widerstandskämpfer und Morlox kennen lernt, soll der Doctor eine junge Frau namens Vena zurück nach Karfel bringen, da sie ein Amulett in ihren Besitz gebracht hat, das dem Borad gefährlich werden könnte.

Der Doctor bringt dabei unbeabsichtigt Herbert mit, einen jungen Mann aus dem 19. Jahrhundert, der sich an Bord der TARDIS versteckt hatte...

ausführlichere Inhaltsangabe

Mitwirkende

Charakter Darsteller/in
Sechster Doctor Colin Baker
Peri Brown Nicola Bryant
Borad Robert Ashby
Tekker Paul Darrow
Mykros Eric Deacon
Renis Neil Hallett
Vena Jeananne Crowley
Kendron David Ashton
Herbert David Chandler
Katz Tracy Louise Ward
Brunner Peter Robert Scott
Sezon Dicken Ashworth
Gazak Steven Mackintosh
Aram Christine Kavanagh
Tyheer Martin Gower
Androiden Dean Hollingsworth
Alter Mann Denis Carey
Bandril-Botschafter Martin Gower (Stimme)

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden

142 bildnis des doctors
  • Das Auge des Orion wird erwähnt.
  • Der Doctor besuchte in seiner 3. Inkarnation erstmals den Planeten Karfel. Während eines Feuergefechts im Saal des karfelanischen Hohen Rates wird ein Wandgemälde von ihm frei gelegt. Außerdem ist in einem Medaillon das Bildnis Jo Grants zu sehen, die von Peri als frühere Begleiterin des Doctors identifiziert wird.
  • Bandril ist der Nachbarplanet von Karfel.
  • Die erste deutsche Doctor Who Convention, Timelash, wurde nach dieser Folge benannt. Da der Handlungsbogen unter (englischen) Fans nicht sehr beliebt ist, fragte Steven Moffat (der durch Zufall davon erfahren hat) wer "um Himmels Willen" eine Doctor Who-Convention danach benennt. Antwort: Deutsche Fans.

Hinter den Kulissen

  • Ursprünglich sollten Daleks vorkommen, allerdings wurde das erste Skript abgelehnt. Glen McCoy wurde daraufhin vom Script Editor gebeten es nochmal zu überarbeiten, die Daleks zu entfernen und es nochmal einzureichen, mit Erfolg.
  • Eine weitere Änderung erfuhr die Referenz auf eine frühere Inkarnation des Doctors: Statt des Dritten mit Jo Grant sollte auf den Ersten mit Susan, Barbara Wright und Ian Chesterton verwiesen werden. Während die Requisiten und meisten Textstellen geändert wurden, vergaß man eine Bemerkung von Tekker, der (mit diesem Hintergrundwissen sinngemäß) erkennt, dass der Doctor nur mit einem Begleiter reist.
  • Colin Baker und Paul Darrow (Tekker) arbeiteten schon mal in einer Serie zusammen. Dies nutzte Darrow (der sich damals durch Baker übertrumpft fühlte) aus, um eine Revanche zu bekommen. Er begann daraufhin absichtlich zu übertreiben und damit Bakers gefeierte Gestik aus Blake's Seven zu imitieren.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.