Fandom


Das Jahr 1936 gehört nach irdischer Zeitrechnung zum 20. Jahrhundert.

Am 25. April 1936 findet das Endspiel des Football Association Challenge Cup findet im Wembley Stadium statt. Der Fünfte Doctor und Peri wollen sich das Match ansehen, geraten jedoch in die Festnahme eines Spions durch Edward Grainger (The Church of Football).

Im Juli 1936 bricht der spanische Unabhängigkeitskrieg aus (History 101).

Am 11. November 1936 erhält Winston Churchill einen Anruf vom Siebten Doctor, der seinen Freund vor der Hochzeit des Königs warnt (The Lost Diaries of Winston Spencer Churchill).

Am 30. November 1936 brennt in London der Crystal Palace ab, als ein Phoenix schlüpft. Zeugen dieses Ereignissen werden der Elfte Doctor, seine Begleiter und Winston Churchill (The Eagle of the Reich).

König George V. von England stirbt und sein Sohn Edward VII. wird zum Regenten. Im Dezember 1936 tritt er jedoch zurück und überlässt seinem Bruder George VI. den Thron, um seine amerikanische Geliebte zu heiraten. In dieser Situation trifft Winston Churchill erneut auf den Sechsten Doctor, der mit ihm gemeinsam verhindert, dass ein Nazi-Sympathisant an die Macht kommt (Players).

Bei der Krönung George VI. 1936 ist der Neunte Doctor anwesend, wie laut der Internetseite whoisdoctorwho.co.uk eine Fotografie beweist (Sichtungen des Doctors).

Eine böswillige Alien-Intelligenz entführt 1936 die Einwohner von Brighton, Sussex. Der Sechste Doctor und Evelyn Smythe besiegen die Indo gemeinsam mit dem Comedian Max Miller (Pier Pressure).

Ian Chesterton und Fitz Kreiner werden im Jahr 1936 geboren.

Edward Grainger beginnt 1936, für den britischen Geheimdienst zu arbeiten (Log 834, Old Boys).


Jahr davor Jahr Jahr danach
1935 1936 1937
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.