FANDOM


Das Jahr 1996 gehört nach irdischer Zeitrechnung zum 20. Jahrhundert.

Die TARDIS landet 1996 in Frankensteins House of Horrors, einer Attraktion des Festivals von Ghana. Dem Ersten Doctor und seinen Begleitern begegnen dort Roboter-Versionen von Frankensteins Monster, des Grafen Dracula und der Grey Lady, sowie ihre realen Verfolger, die Daleks (The Chase).

Der Siebte Doctor landet mit seinen Begleitern 1996 in Little Caldwell, wo Bernice Summerfield ihren Vater wieder trifft (Return of the Living Dad).

Der Achte Doctor besucht 1996 erneut das Städtchen Stockbridge und trifft dort seinen alten Freund Maxwell Edison wieder, lernt dessen Freundin Izzy Sinclair kennen und muss sich erneut einem Kampf mit dem Himmlischen Spielzeugmacher stellen. Im Anschluss daran schließt sich Izzy dem Doctor als neue Begleiterin an (Endgame).

Der Elfte Doctor stürzt 1996 mit der TARDIS im Garten eines Hauses in Leadworth ab und lernt Amy Pond kennen, ein siebenjähriges Mädchen, dem er verspricht, es in 5 Minuten abzuholen und mitzunehmen. Er kehrt jedoch erst 12 Jahre später wieder (The Eleventh Hour).

Jason Kane gerät 1996 versehentlich in einen außerirdischen Transporterstrahl und findet sich in der zweiten Hälfte des 26. Jahrhunderts auf dem Planten t'Kao wieder (Death and Diplomacy).


Jahr davor Jahr Jahr danach
1995 1996 1997
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.