FANDOM


Das Jahr 2007 gehört nach irdischer Zeitrechnung zum 21. Jahrhundert.

Klare Datierung

Gleich im Januar 2007 startet Rose Tyler nach dessen Regeneration ihre Weiterreise mit dem Zehnten Doctor in der TARDIS (New Earth).

2007 hat sich eine Gruppe von Krillitanern in die Deffry Vale High School eingeschlichen und versucht, sich die Menschheit einzuverleiben. Der Zehnte Doctor trifft bei seinen Ermittlungen in der Schule im Frühjahr 2007 auf seine frühere Begleiterin Sarah Jane Smith. Gemeinsam durchkreuzen sie die Pläne der Krillitane. Mickey Smith entscheidet sich, ebenfalls mit dem Doctor zu reisen. (School Reunion)

Im Juli 2007 tauchen überall auf der Welt geisterhafte Erscheinungen Verstorbener auf und der Doctor findet heraus, dass das Torchwood-Institut dahinter steckt. Die dafür Verantwortlichen ahnen nicht, dass es sich dabei um eine Invasion der Cybermen aus einem Paralleluniversum handelt. Zu allem Überfluss taucht auch noch eine Gruppe von Dalek auf und es kommt zu einer Schlacht um die Erde, die der Doctor und seine Helfer zugunsten der Menschheit beeinflussen können. Dabei wird die Zentrale des Torchwood-Instituts in London zerstört (Army of Ghosts + Doomsday).

Im August 2007 bekommt es der Achte Doctor auf der Insel Fandor abermals mit Fendahl zu tun (Island of the Fendahl).

In Cardiff begegnet die Polizistin Gwen Cooper im Oktober 2007, einige Monate nach der Zerstörung von Torchwood 1 dem Team von Torchwood 3 und wird eine Mitarbeiterin des Instituts. (Everything Changes)

Kurz darauf landet ein Meteor in Cardiff und bringt eine gefährliche Lebensform auf die Erde, die sich von Orgasmus-Energie ernährt (Day One).

Im Dezember 2007 landet ein Flugzeug aus dem Jahr 1953 in Cardiff, deren Insassen nun versuchen müssen, in dieser Zeit ein neues Leben zu beginnen (Out of Time).

Weihnachten 2007 versucht die Königin der Racnoss, ihre im Mittelpunkt der Erde ruhenden Kinder zu erwecken. Am weihnachtlichen Himmel über London erscheint ein mächtiger Netzstern der Racnoss, der von der Armee jedoch zerstört werden kann (The Runaway Bride).

Ebenfalls an Weihnachten 2007 wandert eine Familie in die TARDIS des Sechsten Doctors und ist für einige Zeit in einer Illusion von einem Weihnachtsfest in den Fünfziger Jahren gefangen (The Crackers).

Unklare Datierung

In einem Paralleluniversum (Petes Welt) stellt John Lumic 2007 in seiner Firma die Cybermen her. Er will die gesamte Menschheit upgraden. Der Doctor, Rose, Mickey, Pete Tyler, und Ricky Smith (Mickey's Double) können ihn stoppen (Rise of the Cybermen + The Age of Steel).

Der Zehnte Doctor und Rose landen 2007 an der Küste von Wales und machen die unangenehme Bekanntschaft mit den Cynrog (The Nightmare of Black Island ).

Ebenfalls 2007 sucht das Alien Abzorbaloff in London nach dem Zehnten Doctor und arbeitet zu diesem Zweck mit der Gruppe LINDA zusammen, deren Mitglieder ebenfalls nach dem Doctor suchen (Liebe & Monster).

Sally Sparrow lernt die unheimlichen Weinenden Engel kennen, verliert durch diese ihre Freundin Kathy und erhält auf 17 DVDs versteckte Botschaften des Zehnten Doctors, der sie warnt und ihr Anweisungen gibt (Blink).

Der Zehnte Doctor und Gabriella Gonzalez besuchen 2007 den Soldatenfriedhof von Le Mont-Saint-Michel, um ihrem Freund Jamie Colquhoun ein letztes Mal zu sehen (The Weeping Angels of Mons).

Ein Begleiter des Achten Doctors, C'rizz, verliert 2007 kurzzeitig den Verstand und wütet durch King's Cross Station (Salvea Mea).

Joseph Serf stirbt 2007 bei einem Skiunfall (The Man Who Never Was).

Jahr davor Jahr Jahr danach
2006 2007 2008
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.