FANDOM


Das Jahr 2018 gehört nach irdischer Zeitrechnung zum 21. Jahrhundert.

Der Zweite Doctor und seine Begleiter Jamie McCrimmon und Victoria Waterfield landen 2018 in Australien und begegnen dort Ramón Salamander, der dem Doctor zum Verwechseln ähnlich sieht (The Enemy of the World).

Der Vierte Doctor kehrt 2018 in sein Cottage nach Hexford zurück und überredet Fenella Wibbsey zu einem Ausflug mit der TARDIS (The Thing from the Sea).

Der Sechste Doctor wird 2018 in Island in eine Mordermittlung hinein gezogen. Es stellt sich heraus, dass ein Außerirdischer Menschen als Sport jagt. Der Doctor macht dem ein Ende (The Hunting Ground).

Der Zehnte Doctor und Heather McCrimmon landen 2018 in New York City und treffen dort auf Aliens (The Greed of the Gavulav).

In Sheffield ist 2018 ein Stenza auf der Jagd nach Menschen. Er wird vom gerade frisch regenerierten Dreizehnten Doctor gestoppt (The Woman Who Fell to Earth).

Kurz darauf kommt es in Sheffield zu einem Zwischenfall mit Riesenspinnen. Der Dreizehnte Doctor und ihre Begleiter kümmern sich darum (Arachnids in the UK).

In London wird 2018 der Biodiversity Tower erbaut (Six Impossible Things Before Breakfast).

Zum Ende des Jahres 2018 werden die Zuwendungen für UNIT gestrichen, woraufhin deren Arbeit eingestellt wird (Resolution).

Alternative Zeitlinie

Die Erde ist 2018 in Zonen aufgeteilt und wird von der World Zone Authority überwacht (The Enemy of the World). Diese Tatsache wird in anderen Geschichten nicht mehr erwähnt, so dass man davon ausgehen kann, dass diese Situation in einer alternativen Zeitlinie bestand, die rückgängig gemacht wurde - möglicherweise durch den vom Elften Doctor ausgelösten Big Bang 2.

Jahr davor Jahr Jahr danach
2017 2018 2019
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.