Fandom


Kerblam! ist die 310. Episode der Serie Doctor Who und lief als 7. Folge der 37. Staffel.

Handlung

Der Doctor erhält eine geheimnisvolle Nachricht in einem Paket, die sie, Graham, Ryan und Yaz auf einen Mond führt, der den Planeten Kandoka umkreist. Die gigantische Lagerraumanlage auf dem Mond ist der Sitz des größten Einzelhändlers der Galaxie: Kerb!am ...

Mitwirkende

Charakter Darsteller/in
Dreizehnter Doctor Jodie Whittaker
Graham O'Brien Bradley Walsh
Yasmin Khan Mandip Gill
Ryan Sinclair Tosin Cole
Judy Maddox Julie Hesmondhalgh
Daniel Cooper Lee Mack
Jarva Slade Callum Dixon
Kira Arlo Claudia Jessie
Charlie Duffy Leo Flanagan

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden

  • Der Doctor bekommt einen Fez geliefert, den sie vor langer Zeit bestellt hat, nachdem River Song den Fez des Elften Doctors zerschossen hatte (The Big Bang). Da die Lieferzeit so lange dauerte, besorgte sich der Elfte Doctor aber bereits woanders einen neue Fez (A Wing and a Prayer).
  • Das Psychic Paper weist den Doctor als ehemalige Mitarbeiterin der First Lady aus.
  • Ryan erwähnt, dass er vor dem Zusammentreffen mit dem Doctor ein Lagerarbeiter war und dadurch einiges an Erfahrung mit dieser Arbeit habe. Er kennt sogar die "Fußfesseln" mit der daran gekoppelten Arbeitsüberwachung. (The Woman Who Fell to Earth)
  • Der gesamte Mond Kandoka besteht aus den Räumlichkeiten von Kerb!am, das ähnlich wie die Bibliothek einen ganzen Planeten einnimmt. (Silence in the Library, Forest of the Dead)
  • Dort war es auch das System, das Hilfe gebraucht hat, allerdings konnte es mit dem Doctor nicht direkt kommunizieren.
  • Die Episode spielt mit dem Wunsch nach Vollautomatisierung (wie er z.B. in Die Jetsons gezeigt wird) und zeigt das Sinnstiftende von Arbeit, egal wie marginal sie ist. Etwas, was Ryan nicht versteht.
  • Der Doctor setzt erneut einen Griff des venusianischen Aikidos ein.
  • Als Ryan meint über den Doctor, dass sie als Kind sicher mit einem Stock in ein Wespennest gestochen habe. Daraufhin fragt der Doctor, ob sie jemals die Geschichte mit einer Wespe und Agatha Christie erzählt hätte. (The Unicorn and the Wasp)
  • Yasmin wird von Dan für eine Gewerkschafterin gehalten. Der Zwölfte Doctor mit seinen Begleitern gab sich auf einer hyperkapitalistisch geführten Raumstation ebenfalls als Gewerkschafter aus. (Oxygen)
  • Der Anhänger von Dans Kette besteht aus Arcadium, einem extrem beständigen Metall, das (dem Namen und der Eigenschaft nach) von Gallifrey stammen könnte.
  • Der Auffangbottich sieht ein wenig so aus wie der Ofenschacht in Portal.
  • Kämpfen Gewerkschaften momentan für weniger Arbeitszeit (aber auch gegen Automatisierung), so tun sie das später für mehr Organische in vollautomatisierten Fabriken; wobei es leider auch zu extremen Auswüchsen einiger Fanatiker kommt.

Hintergrundinformation

  • Besonders am Anfang der Folge, als der Doctor und ihre Begleiter neu ihren Arbeitsstationen zugewiesen wurden, zeigt die Episode tatsächliche reale Begebenheiten für Paketarbeiter z.B. bei Amazon: Strikte Überwachung der Margen und Aktivität, strenge Taktung bei der Bearbeitung von Paketen und die sozialen Auswirkungen (wenig Zeit für seine Liebsten/Freunde).
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.