Fandom


4-D War ist eine Comic-Geschichte von Alan Moore, die im April 1981 erstmals im Doctor Who Magazine erschien.

Es handelt sich um die Fortsetzung des Comics Star Death.

Handlung

Zwanzig Jahre nach dem Verschwinden Omegas versuchen die Time Lords, den von Rassilon bestraften Fenris aus der Zone ohne Wiederkehr zu holen. Sie wollen erfahren, wer hinter seinem Auftrag steckte, in die Vergangenheit zu einzugreifen.

Wardog und Rema-Du sind erfolgreich und erfahren, dass der Orden der Schwarzen Sonne dahinter steckt, können aber nicht verhindern, dass Fenris vom Orden getötet wird, um weiteren Geheimnisse zu wahren ...

Personen

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Geschichten

Weitere Veröffentlichung

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.