FANDOM


Albar Prentis ist ein Tivolianer.

Er wird 1980 auf der Erde vom Fischer-König in einen Geist verwandelt.

Auf der Drum im Jahre 2119 tötet Prentis Jonathan Moran, als er Richard Pritchard angreift, was den Motor des Schiffes des Fischer-Königs anspringen lässt. Dadurch wird Moran ebenfalls zum Geist. Später beobachtet Prentis, wie Moran Pritchard umbringt, indem er Wasser in seine Kabine einlässt und Pritchard ertrinkt. Er und Moran stellen ebenfalls den Tag-Nacht-Rhythmus um, damit sie weiter angreifen können.

279 Prentis

Prentis als Geist

Nachdem die Drum-Crew herausgefunden hat, dass die Geister die ganze Zeit "The dark, the sword, the forsaken, the temple" sagen, bringt der Zwölfte Doctor die Geister in einen Faraday-Käfig. Später finden die Geister heraus, wie sie die Basis fluten können. (Under the Lake)

Als der Doctor zu einer Militärbasis im Jahre 1980 reist, findet er dort den noch nicht als Geist konvertierten Prentis, der sich als Bestatter entpuppt. Prentis will den Fischer-König begraben, doch dieser ist nicht tot und tötet Prentis, der so zu einem geist wird. (Before the Flood)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.