Fandom


Alec Palmer ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts.

Während des Zweiten Weltkrieges arbeitet Palmer, der den Rang eines Majors inne hat, für das Kriegsministeriums als Spezialist für Spionage, Sabotage und Aufklärungsmissionen im Feindesland. Er gilt als talentierter Aquarellmaler, ist Professor für Psychologie und sehr interessiert an Parapsychologie.

Er erwirbt das geheimnisumwitterte Anwesen Caliburn House, in dem es seit Jahrhunderten spuken soll. Er will im November 1974 gemeinsam mit dem Medium Emma Grayling dem Geist des Hauses auf die Spur kommen.

Die beiden verlieben sich, haben aber nicht den Mut, sich dies einzugestehen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.