Fandom


Alice Uwaebuka Obiefune ist ein Mensch des 21. Jahrhunderts und wird in Comics eine Begleiterin des Elften Doctors.

Sie arbeitet 2014 als Bibliotheksassistentin in London und ist Ende 30.

Nachdem sie als Kind bereits ihren Vater verlor, stirbt ihre Mutter in diesem Jahr, nachdem Alice sie lange Zeit gepflegt hatte. Kurz darauf verliert sie ihren Job und die Wohnung wird ihr gekündigt.

Begegnung mit dem Doctor

Alice obiefune

Alice zu beginn der Abenteuer

Alice befindet sich an einem Tiefpunkt als ihr plötzlich ein riesiger Regenbogenhund entgegen kommt, der von einem seltsamen Mann verfolgt wird - dem Doctor. Gemeinsam versuchen sie das Tier zu fangen und sorgen dafür, dass es zu seinem Besitzer zurück kommt. Anschließend lädt der Doctor Alice ein, ihn zu begleiten, was sie mit Freuden tut, da sie in ihrem Leben nichts mehr hält (After Life).

Abenteuer mit dem Doctor

Als erstes Ziel wählt der Doctor den paradisischen Planeten Rokhandi, der sich jedoch inzwischen zu einem gigantischen Vergüngungspark verwandelt hat, in dem die Menschen mittels des Einflusses eines Teils der Protoplasma-Entität zu ihrem Glück gezwungen werden. Dem Doctor und Alice gelingt es, die Entität zu destabilisieren und es wird klar, dass sie es in der Zukunft erneut mit diesem Wesen und der Firma SERVEYOUinc zu tun bekommen (The Friendly Place).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.