Fandom


Ein Antimaterie-Universum besteht im Gegensatz zum normalen Universum aus Antimaterie.

Der mächtige Time Lord Omega ist für viele Jahrhunderte in einem Antimaterie-Universum gefangen.

Dieses Universum befindet sich innerhalb eines Schwarzen Loches und wird auch als Taschenuniversum bezeichnet.

Omega gelingt es im Laufe der Zeit dieses Universum nach seinen Vorstellungen zu gestalten, dennoch sucht er nach einem Weg, es zu verlassen (The Three Doctors).

Auf dem Planeten Zeta Minor befindet sich ein Spalt zwischen dem normalen Universum und einem Antimaterie-Universum. Eine Antimaterie-Kreatur lebt dort und begibt sich ins normale Universum, als eine Expedition der Morestraner die Antimaterie als Energiequelle nutzen will. Der Vierte Doctor begibt sich in dieses Universum, um mit der Kreatur zu verhandeln (Planet of Evil).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.