FANDOM


Bennett ist ein Mensch des 25. Jahrhunderts.

Er reiste an Bord des Raumschiffs UK-201 zum Planten Astra. Auf dem Weg dorthin ermordete er aus unbekannten Gründen einen Passagier und wurde gefangen gehalten.

Als das Raumschiff auf dem Planten Dido abstürzt, gelingt es Bennet sich zu befreien und alle überlebenden Passagiere bis auf Vicki Pallister zu ermorden. Diese weiß von all dem nichts und Bennett erklärt ihr, dass ein einheimisches Ungeheuer namens Koquillion die anderen ermordete.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.