FANDOM


Durch eine Bio-Meta-Krise entstehen in der Episode Journey's End zwei Versionen des Zehnten Doctors.

Da der Zehnte Doctor wegen des lange geheim gehaltenen Kriegs-Doctors inoffiziell als Elfter Doctor gezählt werden muss, zählen beide neuen Versionen des Zehnten als die Zwölfte Inkarnation des Doctors.

Entstehung

Als der Zehnte Doctor im Jahr 2009 auf der Erde von einem Dalek schwer verletzt wird, setzt in der TARDIS seine Regeneration ein.

Da sich an Bord die während des Kampfes mit den Sycorax abgetrennte Hand des Doctors befindet (The Christmas Invasion), kann er die Regenerationsenergie auf die Hand übertragen, so dass diese eigentlich neue Inkarnation des Doctors das bisherige Aussehen und die Persönlichkeit des Zehnten Doctors behält.

215 Meta Krise 1

Donna und die Hand des Doctors

215 Meta Krise 3

Der zweite Doctor entsteht

Als kurz darauf Donna Noble allein an Bord der TARDIS ist und beiden die Vernichtung droht, kommt es zur Freisetzung der in der Hand gespeicherten regenerativen Energie. Donna berührt diese und es entsteht aus der einzelnen Hand ein zweiter Zehnter Doctor.

Da Donna ein Mensch ist, ist dieser Doctor zur Hälfte Mensch, während Donna zur Hälfte Time Lady wird. Dies bedeutet, dass er nur ein Herz hat, altert und sich nicht weiter regenerieren kann. Donna wiederum besitzt das gesamte Wissen des Doctors, was für sie, wie sich kurz darauf herausstellt, eine Gefahr für ihr Leben bedeutet (The Stolen Earth ).

Taten

Der neue Doctor hat alle Erinnerungen und Eigenschaften des Zehnten Doctors behalten, aber auch einige Eigenschaften von Donna übernommen. Blitzschnell gelingt es ihm, die TARDIS vor der drohenden Vernichtung zu bewahren. Gemeinsam mit dem "richtigen" Doctor und Donna können sie Davros und die Daleks besiegen.

215 happy end

Ein Happy End

Da Rose Tyler und ihre Familie nach dem Sieg über die Daleks in die Parallelwelt zurück müssen, entscheidet der Zehnte Doctor, dass sein Bio-Meta-Krisen-Doppelgänger mit ihr dort hin geht. Da dieser die selben Gefühle für Rose wie das Original hegt und sie ihr aufgrund seiner menschlichen Seite auch gesteht, ist er hoch erfreut, dass auch Rose sich ein Leben mit ihm vorstellen kann (Journey's End).

Der Bio-Meta-Krisen-Doctor beginnt gemeinsam mit Rose in der Parallelwelt für UNIT zu arbeiten. Er fungiert dabei als wissenschaftlicher Berater (The Siege of Big Ben).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.