FANDOM


T 18 boeshane

Der Strand von Boeshane

Die Halbinsel Boeshane ist die Heimat von Jack Harkness, wo er mit seinem Vater, seiner Mutter und seinem Bruder Gray aufwächst. Scheinbar wird der Planet von wüstenähnlicher Landschaft beherrscht.

Sie befindet sich vermutlich auf einer Erden-Kolonie des 51. Jahrhunderts.

Die Bewohner von Boeshane leben in ständiger Angst vor außerirdischen Invasoren und tatsächlich wird der Planet von Unbekannten angegriffen, wobei Jack seinen Bruder und seinen Vater verliert. Jack wurde von seinem Vater gebeten, Gray zu retten, jedoch gelingt ihm das nicht. Gray, der als Sklave aufwächst und unter Folter und Misshandlung zu leiden hat, beginnt, seinen Bruder zu hassen. (Adam)

Jack Harkness wird auch das "Gesicht von Boe" genannt, da er der erste Bewohner der Boeshane-Insel ist, der bei der Time Agency aufgenommen wird und alle Bewohner sehr stolz auf ihn sind. Ob es sich bei dem Gesicht von Boe um den zukünftigen Jack handelt, bleibt offen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.