FANDOM


For Tonight We Might Die ist die erste Episode des Doctor Who-Spin Offs Class.

Sie wurde am 22.10.2016 auf BBC Three ausgestrahlt - genau 10 Jahre nach der Pilotepisode der Spin Off-Serie Torchwood.

Handlung

Seltsame Dinge gehen in der Coal Hill School vor sich. Schatten jagen des Nachts umher. Die Shadow Kin dringen durch einen Raum-Zeit-Spalt, um Charlie, den letzten Überlebenden seiner Spezies, und das Cabinet of Souls, die mächtigste Waffe seiner Spezies, in ihre Gewalt zu bringen.

April und Miss Quill werden vom König der Shadow Kin angegriffen. Der Versuch ihn unschädlich zu machen misslingt und verbindet April und ihn auf eine unvorteilhafte und gefährliche Weise.

Die Ereignisse überschlagen sich, so dass am Ende sogar der Doctor, der einst Charlie und Miss Quill von ihrem Heimatplaneten gerettet hat, erscheint um Ordnung ins Chaos zu bringen und die Shadow Kin temporär in ihre Dimension zurück zu drängen. Er hat eine Aufgabe an die Jugendlichen: Sie sollen alles, was durch die Dimensionsrisse dringt, zurückschlagen; da er nicht an allen Orten gleichzeitig sein kann. Er wird derweil einen Weg suchen, um April vom Anführer der Shadow Kin wieder zu trennen ...

Mitwirkende

Charakter Darsteller/in
Miss Quill Katherine Kelly
Charlie Smith Greg Austin
Ram Singh Fady Elsayed
April MacLean Sophie Hopkins
Tanya Adeola Vivian Oparah
Zwölfter Doctor Peter Capaldi
Frank Armitage Nigel Betts
Matteusz Andrzejewski Jordan Renzo
Coach Dawson Ben Peel
Jackie MacLean Shannon Murray
Varun Singh Aaron Neil
Vivian Adeola Natasha Gordon
Rachel Chapman Anna Shaffer
Corakinus Paul Marc Davies
Miss Shah Pooja Shah
Kevin Williams Alex Leak
Mrs. Linderhof Laura-June Hudson

Anmerkungen und Bezüge

  • Spätere Aussagen in der Serie deuten an, dass die Geschehnisse im Herbst 2016 starten. Dies steht im Gegensatz zur Doctor Who-Jahreszählung, welche in diesem Wiki als vorrangige behandelt wird (siehe Diskussion unten sowie 2010er Jahre).
  • Auf der Coal Hill Memorial Tafel sind die Namen A. Okehurst, R. D. Pink, A. Dunlop sowie S. Foreman zu lesen.
  • Auch der Name C. Oswald ist (als letzter) auf der Liste zu lesen. Dies wirft das oben genannte chronologische Problem auf, da Clara im Rahmen der Doctor Who-Chronologie erst 2017 "stirbt" (siehe 2010er Jahre). Entweder war der Autor nicht aufmerksam (was bei den wirren unkonkreten Zeitangaben innerhalb der Who-Staffeln nicht wundert) oder er hat diese Diskrepanz bewusst in Kauf genommen, um einen emotional-dramatischen Effekt zu erzielen (der Doctor kann mit dem Namen nichts anfangen, da Clara in Hell Bent seine Erinnerungen an sie gelöscht hat).
  • Seltsamerweise reagiert er auf den Namen seiner Enkelin überhaupt nicht.
  • Erstmals erfährt man die Adresse der Coal Hill School: auf dem Vermissten-Poster eines Schülers ist Foreman Street zu lesen.
  • Miss Quill ruft April (und in einer Rückblende Charlie) zu: "Lauf" - diese Aufforderung ruft der Doctor häufig seinen Begleitern zu.
  • Der Doctor erwähnt, er sei Hausmeister in der Coal Hill School gewesen (The Caretaker). Außerdem erwähnt er, das Gebiet um die Schule sei mit Artron-Energie durchdrungen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.