FANDOM


Captain nennt sich ein berüchtigter Weltraumpirat, der scheinbar den Planeten Zanak regiert.

Er befehligte einst das mächtige Raumschiff Vantarialis, bis es auf Zanak abstürzte. Der Captain wurde schwer verletzt, kann jedoch gerettet werden, in dem er zu einem Cyborg wird.

Aus der Raumschiff-Technologie entwirft er Transmat-Motoren, die es Zanak ermöglichten, sich um andere Planeten herum zu materialisieren und ihren Mineralreichtum zu plündern. Er bewahrt die komprimierten Überreste dieser Planeten in seinem Trophäenraum auf.

Es stellt sich jedoch heraus, dass der Capatin nur das Werkzeug der früheren Königin von Zanak ist. Ein Hologramm von Xanxia fungiert als Pflegerin des Capatins, kontrolliert ihn jedoch vollkommen und plant, die Energie der Planeten zu nutztem, um unsterblich zu werden.

Nachdem auch Calufrax im Trophäenraum des Captains gelandet ist, kommen der Vierte Doctor, Romana und K9 nach Zanak. Mit Hilfe der Mentiads bekämpfen sie die Machenschaften des Captains und hindertn ihn daran, sein nächstes Ziel anzugreifen: die Erde. Xanxia tötet den Captain schließlich, als er sich gegen sie wendet (The Pirate Planet).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.