FANDOM


C03 Charlie Matteusz

Charlie und Matteusz

Charlie Smith nennt sich der letzte Überlebende der Rhodianer. Er beschützt das Cabinet of Souls.

Charlies Vergangenheit

Er war auf seinem Heimatplaneten Rhodia ein Prinz und gehörte somit zu den Unterdrückern der Quill. Gemeinsam mit seiner Mutter regierte er den Planeten.

Als die Shadow Kin den Planeten überfielen und alle Rhodianer und Quill töteten, wurden er und eine Widerstandskämpferin der Quill vom Doctor gerettet und auf die Erde gebracht.

Charlie auf der Erde

In London lebt er nun als Schüler an der Coal Hill School, während die Widerstandskämpferin als Lehrerin in der Hierarchie über ihm steht.

Charlie ist seinen Mitschülern etwas suspekt, da er so gut wie nichts über alltägliche Dinge zu wissen scheint. April MacLean hält ihn entweder für ein ehemaliges Mitglied der Amish oder ein "Alien". Er tritt meist von einem Fettnäpfchen ins nächste und beginnt eine Beziehung mit seinem Mitschüler Matteusz.

Äußere Erscheinung

C01 charlie real

Charlies wirkliches Aussehen?

Als Charlie und Miss Quill April von ihrer wahrer Herkunft berichten, sind kurz zwei Humanoide zu sehen, die nicht so menschenähnlich aussehen, wie die beiden. Bisher ist offen, ob es sich hierbei um das wahre Aussehen der beiden handelt oder um die Vorstellung von April.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.