FANDOM


(Claire und der Achte Doctor)
(Die reale Claire Clairmont)
Zeile 24: Zeile 24:
   
 
== Die reale Claire Clairmont==
 
== Die reale Claire Clairmont==
+
'''Clara Mary Jane Clairmont''', besser bekannt als '''Claire Clairmont''' (* 27. April 1798 in England; † 19. März 1879 in Florenz) war eine britische Erzieherin, Schriftstellerin für Reiseliteratur und die Geliebte des berühmten Dichters Lord Byron. Nach der Hochzeit ihrer Mutter mit William Godwin wurde sie die Stiefschwester von [[Mary Shelley]]. (Quelle: [https://de.wikipedia.org/wiki/Claire_Clairmont Wikipedia])
 
{{SORTIERUNG: Clairmont}}
 
{{SORTIERUNG: Clairmont}}
 
[[Kategorie:Doctor Who Personen]]
 
[[Kategorie:Doctor Who Personen]]

Version vom 18. Februar 2020, 16:04 Uhr

Claire Clairmont ist ein Mensch des 19. Jahrhunderts.

Im Jahr 1816 gehört sie zu den Gästen von Lord Byron in der Villa Diodati am Genfer See. Ebenfalls anwesend sind ihre Stiefschwester Mary, deren Geliebter Percy Shelley, mit dem auch Claire ein Verhältnis hat, und Dr. John Polidori.

In einer stürmischen Juni-Nacht erzählen sich die Anwesenden Schauergeschichten und es kommt zu zwei Begegnungen mit verschiedenen Inkarnationen des Doctors.

Claire und der Achte Doctor

Als man sich entschließt, eigene Geistergeschichten zu schreiben, bittet Percy Claire, ihn bei seiner Geschichte zu unterstützen. Sie möchte jedoch lieber Lord Byron auf sein Zimmer begleiten, der jedoch meint, er würde lieber allein schreiben (Mary's Story).

Claire und der Dreizehnte Doctor

(The Haunting of Villa Diodati)

Die reale Claire Clairmont

Clara Mary Jane Clairmont, besser bekannt als Claire Clairmont (* 27. April 1798 in England; † 19. März 1879 in Florenz) war eine britische Erzieherin, Schriftstellerin für Reiseliteratur und die Geliebte des berühmten Dichters Lord Byron. Nach der Hochzeit ihrer Mutter mit William Godwin wurde sie die Stiefschwester von Mary Shelley. (Quelle: Wikipedia)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.