Fandom


Crime After Crime ist eine Comic-Geschichte von Steve Cole, die im Oktober 2007 im Magazin Doctor Who: Battles in Time (DWBIT) erschien.

Es handelt sich um den vierte Teil eines 4-teiligen Handlungsbogens.

Handlung

Der Alien-Teleporter hat den Doctor und Martha auf eine neutrale Raumstation gebracht, an der drei Schiffe angedockt sind: eins der Verx, eins der Alsh und das Schiff des Großen Yedari, einer der meistgesuchten Verbrecherbosse der Zukunft. In einem Wettkampf wollte er ermitteln, welche Rasse am geeignetsten wäre, die Erde in verschieden Epochen auszurauben. Doch die Einmischung des Doctors hat Yedaris Pläne vereitelt.

Während die Außerirdischen in einen vom Doctor provozierten Streit geraten, stehlen er und Martha einen der Teleporter und versiegeln die Station. Sie deaktivieren alle verbliebenen Teleportationsgeräte, setzen die angedockten Schiffe außer Gefecht und senden eine Nachricht an die nächstgelegene Raumpolizei. Dann begeben sie sich zurück zur Erde, um die TARDIS zu holen ...

Charaktere

Anmerkungen und Bezüge

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.