FANDOM


304 DNS-Bombe

Graham mit DNS-Bombe

Eine DNS-Bombe ist eine der gefährlichsten Waffe im Universum. Laut dem Dreizehnten Doctor sind DNS-Bomben in mehreren Galaxien verboten. Einmal aktiviert, "schmelzen" die Bomben die DNS ihrer Opfer.

Das Datensammelknäul von Tzim-Sha implantiert jeweils eine DNS-Bombe in den Dreizehnten Doctor und ihre Begleiter, allerdings bemerken diese die Bomben erst einige Zeit später. Der Doctor kann die Bomben schließlich wieder entfernen und nun ihrerseits in die wartende Infodrohne implantieren, wo sie bei einem totalen Datentransfer auf den Körper von Tzim-Sha übertragen werden. Als Tzim-Sha seine letzte Waffe, die Bomben, schließlich auf dem Kran von Karl Wright aktivieren möchte, beginnt seine DNS zu schmelzen und er tritt unter großen Schmerzen den Rückzug an. (The Woman Who Fell to Earth)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.