Fandom


Mehrfach wird in der Serie Doctor Who versucht, Menschen und Daleks zu vereinen.

Dies führt zu ganz unterschiedlichen Ergebnissen.

Die ersten Versuche

In der Episode The Evil of the Daleks wird der sogenannte Dalek-Faktor auf Theodore Maxtible übertragen, wobei aus ihm ein Mensch mit Dalek-Eigenschaften wird. Der Zweite Doctor kann verhindern, dass dies mit der gesamten Menschheit geschieht.

143 dalek mensch

Der erste Dalek-Mensch-Hybrid

Später startet Davros auf dem Planeten Necros Experimente mit Toten, die er reanimiert und dann in Dalek-Gehäusen genetisch anpasst. Seinen ersten Erfolg erzielt er mit der Leiche von Arthur Stengos. Davros will so eine neue Dalek-Armee schaffen, um die Galaxie zu unterwerfen. Seine Pläne werden vom Sechsten Doctor und Orcini verhindert. Letzterer vernichtet mit seiner Selbstopferung die neu erschaffenen Daleks vollständig (Revelation of the Daleks).

Der Wissenschaftler Professor Martez erschafft auf der Erd-Kolonie Red Rocket Rising sogenannte Mutanten-Daleks, die von wahren Daleks mit aller Härte bekämpft werden, da sie keine reinrassigen Daleks sind (Blood of the Daleks).

Der zweite Versuch

Der Dalek-Imperator erschafft im Jahr 200 100 aus toten Menschen eine ganze Armee von Daleks, die jedoch alle wahnsinnig sind, da sie ihre eigene Existenz hassen (The Parting of the Ways)

Der dritte Versuch

Im New York des Jahres 1930 versuchen die letzten überlebenden Dalek durch ihre Experimente die Existenz ihrer Rasse zu sichern.

Der Kult von Skaro entführt tausende obdachlose Menschen, löscht deren Identität und transferiert reine Dalek-DNS in ihre Körper. Mit Hilfe von Gamma-Strahlung wird die neue Spezies aktiviert, allerdings gelingt es dem Zehnten Doctor, auch Time Lord-DNS in sie zu transferieren, so dass sie sich gegen ihre Erschaffer stellen.

Der überlebende Dalek Caan tötet alle Dalek-Menschen durch ein Signal und flüchtet mittels eines Notfall-Zeitsprungs (Evolution of the Daleks).

Die Rückkehr

Hdalek

Menschlicher Dalek in Asylum of the Daleks

Um den Elften Doctor, Amy Pond und Rory Williams zu fangen, erschaffen die Daleks neue Dalek-Menschen. Diese menschlichen Daleks können ein Dalek-Stielauge aus der Stirn und ein Dalekgewehr aus der Hand fahren. Diese Umwandlung geschieht mit Hilfe von Nanogenen. (Asylum of the Daleks.)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.