FANDOM



Dalek Thay ist ein Dalek und Mitglied des Kult von Skaro.

Kampf bei Canary Wharf

Nach der Ankunft auf der Erde, stellt der Kult fest, dass eine weitere außeriridsche Spezies versucht, den Planeten zu übernhemen. Dalek Thay wird von Dalek Sec geschickt, um mit zwei Vertretern der Cybermen zu verhandeln. Als diese sich nicht kampflos ergeben wollen und statt dessen eine Allianz vorschlagen, tötet Thay die beiden Cybermen.

Der Kult beginnt mit der Öffnung der Genesis-Arche abertausende Daleks zu befreien, die dann jedoch durch die Öffnung eines Spaltes, in die Leere gezogen werden. Thay sowie die anderen Mitglieder des Kultes retten sich durch einen Notfall-Zeitsprung.

New York, 1930

Dalek Thay wird zusammen mit Dalek Jast auf der Bühne von den neu erschaffenen Dalek-Menschen getötet, nachdem diese ihre Befehle hinterfragt haben und somit als untauglich klassifiziert wurden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.