Fandom


Dead of Winter ist ein Doctor Who-Roman von James Goss, der am 28. April 2011 erschien.

In Deutschland erschien der Roman mit dem Titel Totenwinter im Januar 2018.

Inhalt

Eine abgelegene Klinik in Italien im 18. Jahrhundert: Eigentlich kommen die Menschen hierher, um gesund zu werden. Doch mehr und mehr der Patienten sterben. Liegt es an dem Nebel, der in letzter Zeit ständig über dem Meer schwebt und voller gesichtsloser Gestalten zu sein scheint? Oder liegt es an den drei Neuankömmlingen: der undurchschaubaren Mrs. Pond, ihrem tapferen Ehemann und ihrem rätselhaften Doctor? Es scheint eine Verbindung zu geben, denn seither kommen die Gestalten aus dem Meer immer näher – und neue Opfer tauchen auf ...

Figuren

Anmerkungen und Bezüge

  • Chronologie: Der Doctor ist mit den verheirateten Ponds unterwegs. Vom Erscheinungdatum her, müsste es sich bei der Amy in diesem Roman um deren Fleisch-Doppelgängerin handeln. Dieses Wiki geht davon aus, dass der Doctor nicht mehr Zeit als die zwischen den Episoden The Impossible Astronaut und The Almost People benötigte, um die falsche Amy zu entlarven. Darum wird dieser Roman zwischen die Episoden Let's Kill Hitler und The God Complex sortiert.
  • Der Doctor nennt sich Dr. Smith.

Veröffentlichung

Zeitgleich erschien der Roman als Hörbuch, gelesen von Clare Corbett, in Deutschland bei Lübbe Audio, gelesen von Tobias Nath.

2015 wurde das Buch in der Reihe The History Collection mit neuer Covergestaltung wieder veröffentlicht.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.