FANDOM


Du Pont ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts.

Im Jahre 1917 kämpft er im Ersten Weltkrieg für Frankreich. Wie auch andere Soldaten wird Du Pont auf den Planeten der War Lords entführt, wo er, ohne es zu wissen, zum Vergnügen der War Lords weiterhin in einem Weltkriegsszenario dienen muss.

Er gehört zu einer gruppe Soldaten, die das Château angreifen, in dem sich Widerstandskämpfer gegen die War Laords verbarrikadiert haben, die vom Doctor angeführt werden. Du Pond gelingt es, auf einen Balkon des Schlosses zu gelangen und eine Granate ins Innere zu werfen, die Explosion kann jedoch abgewendet werden und Du Pond wird gefangen genommen. Der Doctor befreit ihn von der Hypnose der War Lords.

Ob er nach der Intervention der Time Lords zu den Überlebenden der Kriegsspiele gehört, die auf die Erde und in ihre Zeit zurück geschickt werden, bleibt offen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.