Fandom


Elvis Aron Presley war ein berühmter Sänger und Schauspieler. Berühmt wurde er vor allem für seine Rock'n'Roll Songs. Oftmals wird er nur als "Der King" bezeichnet. Presley gilt als der erfolgreichste Sänger weltweit und noch heute als Sexsymbol. Er starb bereits im Jahr 1977 im Alter von nur 42 Jahren, vermutlich an einem Herzinfarkt.

Elvis Presley im Who-Universum

Elvis im Dreamspace

Elvis im Dreamspace

Der Zehnte Doctor möchte mit Rose Tyler ein Elvis-Konzert in New York besuchen. Er verfliegt sich jedoch wieder um Längen in Raum und Zeit (The Idiot's Lantern).

Einer der Sicherheitsfragen des Raumschiffs SS Pentallian lautet: Wer hatte mehr Nummer 1 Hits - die Beatles oder Elvis? (42 ).

Im Dreamspace gehört Elvis zum Gefolge von Rudy Zoom (The Soul Garden).

Als die TARDIS im Jahr 1955 in Alabama landet, bittet Graham O'Brien den Dreizehnten Doctor, ein Elvis-Konzert besuchen zu dürfen. Sie teilt ihm jedoch mit, dass er gerade in New York City sei. Zwar könne sie ihn anrufen, doch da meldet die TARDIS hohe Werte von Artron-Energie. Später berichtet der Doctor, dass sie Elvis ein Mobiltelefon gab und ihn bat, es niemand anderem zu geben. Elvis gab es jedoch Frank Sinatra, den der Doctor nun erreicht (Rosa).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.