Fandom


Emperor of the Daleks! ist eine 6-teilige Comic-Geschichte von Paul Cornell, die von März bis August 1993 im Doctor Who Magazine erschien.

Die Geschichte schließt die Lücke zwischen den Episoden Revelation of the Daleks und Remembrance of the Daleks und man erfährt, was mit Davros nach dessen Gefangennahme auf Necros geschah.

Handlung

Auf Skaro wird Davros der Prozess gemacht, nachdem die Abtrünnigen Daleks ihn auf dem Planeten Necros gefangen nahmen. Der Dalek-Imperator wirft ihm vor, die Ziele der Daleks verraten zu haben und verurteilt ihn zum Tode. Plötzlich wird ein gewaltiger Asteroid gemeldet, der die Atmosphäre Skaros erreicht.

Derweil landet die TARDIS in der Dalek-Stadt. Der Sechste Doctor ist hergekommen, um Davros zur Flucht zu verhelfen. Dies tut er, damit bestimmte Ereignisse in der Zukunft auch tatsächlich stattfinden. Gemeinsam fliehen sie in der TARDIS, was vom Dalek-Imperator beobachtet wird. Er will nun Rache am Doctor und an Davros. Zu diesem Zweck plant er, einen anderen Feind der Daleks wieder zum Leben zu erwecken: Abslom Daak.

Personen

Anmerkungen und Bezüge

  • Chronologie der Abenteuer des Sechsten Doctors: Für den Sechsten Doctor und Peri spielt die Geschichte in dem langen Zeitraum zwischen der Episode Revelation of the Daleks und der Binnengeschichte von The Mysterious Planet. Der Doctor erwähnt Frobisher, somit spielt der Comic nach der Trennung von diesem.
  • Chronologie der Abenteuer des Siebten Doctors: Der Doctor reist allein mit Bernice Summerfield, nachdem Ace in dem Roman Love and War zeitweilig das Reisen mit dem Doctor beendet hat.
  • Peri erwähnt ihre Begegnung mit den Daleks auf Necros. Außerdem erwähnt sie in diesem Zusammenhang Mandusus. Es ist unklar, welches Abenteuer sie meint.
  • Der Doctor hat das Dalekanium-Kabel beim Poker mit Frobisher gewonnen.
  • Der Doctor erwähnt gegenüber Davros die Hand des Omega und meint, nur er wisse, wo sie zu finden sei. Damit werden die Ereignisse der Episode Remembrance of the Daleks vorbereitet.
  • Abslom Daak opferte sein Leben in dem Comic Nemesis of the Daleks. Hier wird nun etabliert, dass er kurz vor seinem Tod von den Daleks gerettet wurde.
  • Im Juni 1995 erschien im DWM mit Up Above the Gods ein Comic, der innerhalb von Emperor of the Daleks! spielt und ein Gespräch zwischen dem Sechsten Doctor und Davros in der TARDIS zeigt, nachdem dieser ihn befreit hat.

Besonderheit

Wie alle DWM-Comics bis zur 300. Ausgabe, erschien auch dieser überwiegend in schwarz-weiß. Eine Ausnahme bildet der 4. Teil, der anlässlich der 200. Ausgabe in Farbe produziert wurde.

Veröffentlichung

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.