Fandom


Ein Geist ist zumeist ein körperloses mit menschlichen Eigenschaften versehenes Wesen. Häufig wird angenommen, dass Tote in Form von Geistern zurückkehren können.

Im Doctor Who-Universum treten immer wieder geisterhafte Erscheinungen auf. Jedoch werden diese zumeist durch außeridische oder andere Aktivitäten verursacht und es handelt sich nicht wirklich um Geister.

Doctor Who

186 doctor geist

Der Zehnte Doctor als Ghostbuster

279 geister

Geister in den Gängen der Drum

Torchwood

Eugene Jones kann kurzeitig als Geist mit Gwen Cooper kommunizieren. Später wird er für einen kurzen Moment von allen gesehen, bevor er verschwindet. (Random Shoes)

Geister (Marchwood)1

Die Geister von Ashen Hill Manor

The Sarah Jane Adventures

Als Sarah Jane Smith hört, dass es in Ashen Hill Manor spuken soll, glaubt sie nicht daran. Sie denkt, dass diese Aktivitäten durch Aliens verursacht werden und hat damit recht. Die vermeintlichen Geister sind Menschen die von Erasmus Darkening auf verschiedene Frequenzen/Dimensionen geschickt wurden. Als jedoch Darkenings Maschine zerstört wird, sollten auch die Menschen verschwinden. Das tun die meisten auch. Als Sarah Jane gerade erklärt, dass es keine Geister gibt erscheinen die geisterhaften Gestalten von James, Joseph und Elizabeth Marchwood am Fenster. Diese hätten eigentlich nicht mehr existieren dürfen. Ob es sich bei den Marchwoods wirklich um Geister handelt wird nicht geklärt. (The Eternity Trap)

Familie8

ein Alien in der geisterhaften Gestalt von Jacob Gryffen

K9

Eines Tages erscheinen Eleanor, Mina und Jacob Gryffen in Gryffen Manor. Sie scheinen Geister zu sein. Jedoch stellt sich später heraus, dass es eigentlich nur Aliens sind, die sich als Geister von Alistair Gryffens Familie ausgeben.(The Fall of the House of Gryffen)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.