Fandom


Gothaparduskerialldrapolatkh, genannt Goth, ist ein Time Lord und Kanzler des Hohen Rates von Gallifrey.

Goth als Ankläger

050 time lord 3

Goth als Ankläger

Erstmals tritt er in Erscheinung, als die Time Lords den Zweiten Doctor nach Gallifrey holen, um ihn für seine Vergehen zu bestrafen und ihn zu einer Regeneration und zu einem Exil auf der Erde verurteilen (The War Games, War Crimes).

Goth als Lord Präsident

Später arbeitet er aus reiner Machtgier mit dem Master zusammen, um zum Lord Präsident aufzusteigen. Hierfür scheut er auch davor nicht zurück seinen Vorgänger zu töten und dem Vierten Doctor die Schuld in die Schuhe zu schieben. Er drängt sogar mehrmals darauf, den Doctor, welcher als eindeutiger Attentäter identifiziert wurde, so bald wie möglich zu exekutieren. Dieser nutzt jedoch ein Schlupfloch in der Gesetzgebung und stellt sich selbst als Kandidat für das Amt des Lord Präsidenten auf.

Da Goth mit der Hilfe des Masters die Matrix manipuliert hat und dadurch dem Doctor die Vorhersage dieser mental zuspielen konnte, verbindet sich dieser mit der Matrix und tappt so in eine Falle des Masters, welcher Goth dazu gebracht hat, gegen seinen einzigen Konkurrenten in einem Kampf auf Leben und Tod in der virtuellen Welt der Matrix zu kämpfen. Dieser Kampf kostet Goth jede Menge Kraft, da er nicht nur die Angriffe ausführt, sondern auch die Umgebung kontrolliert. Er kann den Doctor in der Matrix mehrmals anschießen, wird von diesem jedoch ebenfalls mittels einer Sprengfalle verwundet und durch einen Giftpfeil vergiftet. Schließlich versuchen sich beide in einem Tümpel gegenseitig zu ertränken, bis es dem Doctor gelingt zu entkommen.

Goth wird jedoch vom Master nicht von der Matrix getrennt und stirbt durch diese Verbindung an Entkräftung. (The Deadly Assassin)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.