Fandom


Der Himmlische Spielzeugmacher ist ein mächtiges Wesen und herrscht über den Himmlischen Spielraum.

Er gehört zu den Wächtern der Zeit, einer Gruppe aus Sechs unsterblichen, gottähnlichen Persönlichkeiten aus einem anderen Universum. In dieser Vereinigung nimmt er die Rolle des Kristall-Wächters, des Herrschers über die Träume und Fantasie, ein. Er nennt sich selbst auch Der Mandarin.

Da der Himmlische Spielzeugmacher ewig lebt und sich irgendwann nach Jahrtausenden des Erschaffens und wieder Zerstörens von Welten zu langweilen begann, suchte er sich eine andere Quelle der Unterhaltung. Spiele und Wetten faszinieren ihn, vor allem, wenn sie auf Leben und Tod gespielt werden. Trotzdem ist der Spielzeugmacher ein schlechter Verlierer, was ihn dazu verleitet, die Spiele zu seinem Vorteil zu manipulieren oder von Anfang an nicht gewinnbar zu machen.

Die meisten seiner Spiele sind so konzipiert, dass der Spieler durch die Niederlage seine Freiheit verliert und dem Spielzeugmacher bis in alle Ewigkeit als Sklave dienen muss.

Der Himmlische Spielzeugmacher und der Doctor

Das erste Mal begegnet der Doctor, damals noch Theta Sigma, dem Spielzeugmacher während seiner Zeit an der Akademie von Gallifrey. Der Doctor, Millenia und Rallon, zwei seiner Freunde aus der Elite-Gruppe Deca, stehlen eine TARDIS und machen sich auf die Suche nach dem Spielzeugmacher. Dieser entführt sie in den Himmlischen Spielraum, tötet Millenia und übernimmt Rallons Körper, um sich physikalisch manifestieren zu können. Dem Doctor gelingt es nach einer Reihe von Spielen, vor dem Spielzeugmacher zu fliehen, muss jedoch seine Freunde zurücklassen (Divided Loyalties).

Später, nachdem der Erste Doctor Gaillfrey verlassen hat, entführt der Spielzeugmacher ihn, Steven und Dodo in seine Welt und zwingt sie, mit ihm und anderen Bewohnern dieser Welt zu spielen. Der Doctor kann ihn jedoch ein zweites Mal austricksen und stürzt den Himmlischen Spielraum ins Chaos, woraufhin der Mandarin Rache schwört (The Celestial Toymaker).

Als der Doctor bereits in seiner Fünften Inkarnation ist, lockt der Spielzeugmacher ihn erneut zu sich, um den sterbenden Körper Rallons, den er immer noch in seinem Besitz hat, gegen den des Doctors einzutauschen. Er versucht, seine Begleiter Nyssa, Tegan Jovanka und Adric gegen ihn auszuspielen, versagt jedoch. Rallon verwendet seine letzten verbliebenen Kräfte, um seinen eigenen Körper zu zerstören und den Spielzeugmacher auszutreiben, doch es gelingt ihm nicht, ihn endgültig zu stoppen. Der Doctor und seine Freunde können aber entkommen (Divided Loyalties).

Nach seiner Begegnung mit dem Fünften Doctor begibt sich der Spielzeugmacher mit seinem Diener Stefan nach Blackpool auf der Erde - einen Ort, den er in den Gedanken von Tegan gesehen hat. Dort trifft er auf den Sechsten Doctor und Peri Brown und zwingt sie erneut, an seinen grausamen Spielen teilzunehmen. Letztendlich gelingt es dem Doctor, den Mandarin in einem Energiefeld einzusperren, dass von seiner eigenen Kraft angetrieben wird (The Nightmare Fare).

Es gelingt ihm schließlich zu entkommen, und er lockt den Siebten Doctor und seine Freunde Ace und Hex in eine psychische Anstalt in der Schweiz. Unter der Anleitung des Doctors verbünden sich die drei mit anderen Opfern des Mandarin und widersetzen sich ihm. Auf Kosten der Leben fast aller Beteiligten können sie ihn erst in eine Puppe und dann in seine eigene Dimension einsperren (The Magic Mousetrap).

Später sucht der Spielzeugmacher die achte Inkarnation des Doctors auf und sperrt ihn in eine Kopie des Dorfes Stockbridge ein, wo der Doctor gegen sein eigenes Double antreten muss. Der Doctor und sein Doppelgänger schließen sich jedoch zusammen und besiegen den Spielzeugmacher erneut (Endgame).

Trivia

  • Bezüglich der Tatsache, dass der Doctor der "Dr. Who"-Filme einige Unterschiede zum Doctor der TV-Serie aufweist (bspw. ist er kein Time Lord, sondern ein Mensch der Erde, der die TARDIS selbst gebaut hat), hatte sein Darsteller Peter Cushing die Theorie, dass der Himmlische Spielzeugmacher seinem Doctor die Erinnerungen gestohlen hat.
  • Der Spielzeugmacher ist auf dem Cover des Comics The Body Politic neben dem Achten Doctor zu sehen, allerdings er nicht in dem Comic vor.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.