Fandom


Als Imperialen Daleks wird eine Gruppe von Daleks bezeichnet, die unter Davros' Befehl stehen.

Erschaffung

Dalekzuimperiale

Die Daleks des Dalek-Commanders werden zu Imperialen (Resurrection of the Daleks)

Imperialdalek2

Ein Imperialer Dalek auf Necros

Nachdem Davros aus seinem Gefängnis befreit wird, nutzt er eine Gedanken-Kontroll-Spritze, um einige Daleks dem Kommando des Dalek-Commanders zu entziehen und auf seine Seite zu ziehen (Resurrection of the Daleks).

Auf Necros

Auf der Erde

Wie die Abtrünnigen Daleks, wollen auch Davros und seine Daleks die Hand des Omega, um ihre Waffen und Gehäuse zu verbessern. Zu diesem Zweck reisen sie auf die Erde des Jahres 1963, wo der Erste Doctor einst die Hand versteckte.

Im Keller der Coal Hill School in London gelingt es den Imperialen, ein Transmat-Gerät aufzustellen, um so die Daleks von ihrem Mutterschiff auf die Erde zu transportieren. Zu diesem Zweck übernehmen sie die Kontrolle über den Schuldirektor, der in ihrem Auftrag handelt.

Zeitgleich kehrt der Siebte Doctor zu diesem Zeitpunkt auf die Erde zurück, um sein früheres Versäumnis - die Hand des Omega unschädlich zu machen - wieder gut zu machen.

Ein Kampf beginnt, bei dem die imperialen Daleks den schwer bewaffneten Spezial-Waffen-Dalek in die Schlacht schicken.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.