FANDOM


Jamila Velez ist ein Mensch des 21. Jahrhunderts.

Sie reist mit Gabriela Camara durch Peru, die ihr eine wunderbare Flusslandschaft zeigen möchte. Die beiden sind entsetzt, dass der Ort inzwischen zu einer Müllhalde geworden ist.

Beim nächtlichen Campen wird Jamila wach und verlässt das Zelt. Sie wird von einem Vogel angegriffen, der sie mit dem tödlichen Praxeus-Virus infiziert.

Später finden Gabriela und Ryan Sinclair die infizierte Jamila, die kurz darauf von dem Virus getötet wird.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.