FANDOM


Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Infobox Charakter
 
{{Infobox Charakter
|Bild = John William Polidori by F.G. Gainsford.jpg
+
|Bild = 321 Polidori.jpg
 
|Bildbreite = 270px
 
|Bildbreite = 270px
 
|Geschlecht = männlich
 
|Geschlecht = männlich
Zeile 17: Zeile 17:
   
 
== Der reale Polidori==
 
== Der reale Polidori==
  +
[[Datei:John William Polidori by F.G. Gainsford.jpg|thumb|140px|left|Gemälde von F.G. Gainsford]]
 
'''John William Polidori''' (* 7. September [[1795]] in [[London]]; † 24. August [[1821]] ebenda) war ein englischer Schriftsteller sowie Leibarzt und Reisebegleiter des Dichters Lord Byron.
 
'''John William Polidori''' (* 7. September [[1795]] in [[London]]; † 24. August [[1821]] ebenda) war ein englischer Schriftsteller sowie Leibarzt und Reisebegleiter des Dichters Lord Byron.
   

Version vom 18. Februar 2020, 06:26 Uhr

Dr. John Polidori ist ein Mensch des 19. Jahrhunderts.

Im Jahr 1816 ist er Gast von Lord Byron in der Villa Diodati am Genfersee. In einer stürmischen Juni-Nacht erzählen sich die freunde Schauergeschichten und es kommt es dann zu der Begegnung mit gleich zwei Versionen des Achten Doctors. Der Doctor freut sich Polidori zu treffen, da er dessen Erzählung Der Vampyr sehr schätzt, ist sich aber im gleichen Moment nicht sicher, ob Polidori die Idee zu der Geschichte bereits hat oder nun vom ihm erhielt (Mary's Story).

Der reale Polidori

John William Polidori by F.G. Gainsford

Gemälde von F.G. Gainsford

John William Polidori (* 7. September 1795 in London; † 24. August 1821 ebenda) war ein englischer Schriftsteller sowie Leibarzt und Reisebegleiter des Dichters Lord Byron.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.