FANDOM


Josiah Samuel Smith nennt sich ein außerirdisches Wesen namens Erfassung (im Original Survey).

Erfassung ist Assistent des Wesens Licht, welches durch die Galaxie reist, um einen Katalog des Lebens anzufertigen. U.a. besuchen sie die Erde im Zeitalter des Pleistozän, katalogisieren die Lebensformen und nehmen eine Probe an Bord: einen Neandertaler.

Erfassung übernimmt irgendwann das Raumschiff, sperrt Licht sowie ein weiteres Besatzungsmitglied - Kontrolle - ein und kehrt zu Erde zurück. Diesmal landet das Schiff im Jahr 1881. Erfassung übernimmt das Herrenhaus Gabriel Chase, nimmt nach verschiedenen Experimenten schließlich das Erscheinungsbild eines männlichen Menschen an und nennt sich Josiah Samuel Smith.

Ihm zu Diensten sind der Neandertaler, den er Nimrod nennt, die vorherigen Hausbewohner Lady Pritchard und deren Tochter Gwendoline, der Abenteurer Redvers Fenn-Cooper sowie eine Schar von Dienstmädchen - alle haben ihr Gedächtnis verloren und agieren als willenlose Sklaven Smiths.

Dieser plant ein Attentat auf Queen Victoria, um das britische Weltreich zu übernehmen. Dies können der Siebte Doctor, Ace, Redvers Fenn-Cooper und die befreite Kontrolle verhindern.

Zur Strafe für seine Taten muss Smith von nun an Kontrolle dienen und verlässt mit ihr und Redvers Fenn-Cooper in dem Raumschiff die Erde.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.