FANDOM


Kasterborous ist ein binäres Sternsystem, welches mehr oder weniger im Zentrum der Milchstraße verortet wird. Das System besitzt fünf astronomische Objekte, wobei der bekannteste davon der Planet Gallifrey, die Heimat der Time Lords, ist.

Von den anderen vier sind der Gasriese Polafrey, der Gesteinsplanet Karn und ein Asteroid namens Kasterborous the Fibster bekannt.

Während des Ewigen Krieges war Kasterborous der Ort der letzten Schlacht, welche im Orbit von Gallifrey stattfand. Alle Inkarnationen des ersten und die erste des zweiten Regenerationszyklus des Doctors nahmen an dieser Schlacht teil und konnten sie beenden, in dem sie Gallifrey aus der Schussbahn der Dalek-Streitkräfte in ein Blasenuniversum versetzten, was zu einem Kreuzfeuer führte, welches die Daleks vernichtete (und für Beobachter auch die Time Lords). (The Day of the Doctor)

Der Zwölfte Doctor reist nach der überraschenden Aussage von Missy, dass Gallifrey zurück an seinem Platz sei, nach Kasterborous und findet an der Stelle des Planeten nur Leere vor. Das führt zu einem Wutausbruch seinerseits. (Death in Heaven)

Es stellt sich erst später heraus, dass Missy recht hatte; Gallifrey jedoch nicht in der Gegenwart oder nahen Zukunft ins Kasterborous-System zurückgekehrt ist, sondern sich in einer Version davon am Ende des Universums befindet. (Hell Bent)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.