Fandom


Eine Metallische Lebensform wird von Barbara Wright auf dem Planeten Skaro entdeckt.

Anfangs hält Ian Chesterton es wie alle pflanzlichen Organismen auf dem Planeten für versteinert, aber der Doctor stellt fest, dass das reptilienartige Wesen tatsächlich eine metallische Lebensform ist. Er bringt dies mit dem Magnetfeld des Planeten in Verbindung.

Sie besteht aus einem biegsamen Metall, dieses wurde, wie der Doctor vermutet, durch ein inneres magnetisches Feld zusammengehalten. Möglicherweise zog es seine Opfer magnetisch an, wenn diese ebenfalls metallisch waren.

Metall kreatur

Die Lebensform auf Station 7

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.