Fandom


Die Mire sind eine humanoide Cyborg-Rasse, deren Heimatwelt bisher unbekannt ist.

Sie gehören zu den gefährlichsten und mörderischsten Spezies der Galaxie und ernähren sich von Ausdauer, Kraft, Adrenalin und Testosteron.

Sie tragen metallene Rüstungen, die ihr natürliches Erscheinungsbild vollkommen schützen. Ihre Köpfe sind klein und ihr Mund voller scharfer Zähne.

Im 9. Jahrhundert landen sie auf der Erde, um die männliche Bevölkerung eines Wikinger-Dorfes zu fangen. Zu diesem Zweck erscheint der General der Mire den Dorfbewohnern als oberster Gott Odin.Er erzählt ihnen das die besten Krieger des Dorfes für Wallhalla ausgewählt wurden. Wie der 12. Doktor erkennt ist es in Wirklichkeit eine Ernte. Die Krieger werden auf das Mire-Raumschiff teleportiert, wo sie aufgelöst und als Nahrung für die Mire verwendet werden.

281 mire ohne helm

Ein Mire ohne Helm

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.