FANDOM


Die Morpho sind Lebewesen auf dem Planeten Marinus.

Es handelt sich um Gehirne mit herausstehenden Augen. Sie schufen und beherrschen die Stadt Morphoton, indem sie die Bevölkerung mittels Gedankenkontrolle versklaven. Sie suggerieren ein Leben in Wohlstand und Luxus, kontrollieren jedoch jeglichen Willen der Bewohner. Ihre hypnotische Kraft ist so stark, dass sie es sogar schaffen, den Doctor zu täuschen.

Sie leben in Glasbehältern, die mit lebenserhaltenden Maschinen verbunden sind. Wie die Morpho entstanden sind, bleibt offen. Möglicherweise handelt es sich um mutierte Marinusianer, denen es gelang, ihren Verstand vom Körper zu trennen.

Vernichtet werden die Morpho von Barbara Wright, ob es an anderen Orten auf Marinus weitere gibt, bleibt ebenso offen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.