FANDOM


Die Nemesis-Statue ist ein Objekt aus Validium und wurde im Auftrag von Lady Peinforte im Jahre 1638 als eine ihr ähnliche Frauenfigur mit Pfeil und Bogen gestaltet.

Zusammengesetzt ergeben die drei Teile eine mächtige Waffe, weshalb der Doctor (in welcher Inkarnation ist unklar) die Statue in einer als Komet getarnten Rakete ins Weltall befördert. Pfeil und Bogen verbleiben jedoch auf der Erde.

Die Rakete gerät in eine elyptische Umlaufbahn um die Erde. Alle 25 Jahre kommt sie der Erde so nahe, dass es aufgrund der im Innern befindlichen Statue zu extremen Ereignissen kommt, so 1913 zur Vorbereitung des Ersten Weltkriegs.

1938 gelangt der Bogen aus Validium in den Besitz von Adolf Hitler und die Nähe der Statue beschleunigt den Ausbruch der Zweiten Weltkriegs.

1963 kommt es durch die Nähe der Statue zum Attentat auf John F. Kennedy.

1988 kehrt die Rakete und damit die Statue an den Ort zurück, von dem aus sie der Doctor ins All beförderte - in die Nähe von Windsor Castle. Dort kämpfen nun die zeitreisende Lady Peinforte, der Neo-Nazi De Flores und die Cybermen um die mächtige Waffe, während der Siebte Doctor und Ace zu verhindern versuchen, dass eine der Parteien sie in ihren Besitz bringt.

Als sich das nicht mehr verhindern lässt, da die Statue und der Pfeil bereits zusammengebracht wurden und die Cybermen sie in ihrem Besitz haben, fasst er den Plan, die Statue zu aktivieren. Dazu begibt er sich samt dem letzten Teil, dem Bogen, zur Statue, täuscht eine Übergabe vor und aktiviert nebenbei die Statue. Er behält jedoch weiterhin den Bogen und kann so die Statue in eine Lagerhalle und zu einer weiteren Rakete locken.

Nachdem er die Statue komplettiert hat, berechnet er die Koordinaten zur Cyber-Flotte um diese mit der Statue zu zerstören. Während dieser Zeit hat er eine Unterhaltung mit ihr, wobei sie ihn fragt, ob das ihre jetzige Bestimmung ist, ob er sie in Zukunft braucht und sie irgendwann Frieden findet. Er wird aber sowohl von den Cybermen, wie auch von Lady Peinforte und De Flores unterbrochen. Beide möchten die Statue durch den Bogen wieder unter ihre Kontrolle bringen. De Flores wird jedoch durch den Cyberleader getötet, so das Lady Peinforte ihre Chance sieht und dem Doctor droht alle seine Geheimnisse zu offenbaren. Als der Doctor allerdings dem Cyberleader dem Bogen übergibt und scheinbar aufgibt, springt sie in die Rakete und verschmiltz mit Nemesis. Die Rakete wird daraufhin gestartet und die Statue kann ihren letzten Zweck erfüllen. (Silver Nemesis)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.