Fandom


(Kategorien hinzufügen)
K
Zeile 9: Zeile 9:
 
|Status=
 
|Status=
 
|Darsteller/in= [[Sarah Sutton]]<br>[[Lucy Baker]] (als Kind)
 
|Darsteller/in= [[Sarah Sutton]]<br>[[Lucy Baker]] (als Kind)
}}
+
|Familie = Lasarti (Ehemann) <br> Adric Traken (Sohn) <br> Neeka Traken (Tochter)|Doktoren = [[Vierter Doctor]] <br> [[Fünfter Doctor]]}}
'''Nyssa''' stammt vom Planeten [[Traken]]. Sie lernt den [[Vierter Doctor|Vierten Doctor]] kennen, als dieser ihren Heimatplaneten besucht.
+
'''Nyssa''' stammt vom Planeten [[Traken]]. Sie lernt den [[Vierter Doctor|Vierten Doctor]] kennen, als dieser ihren Heimatplaneten besucht, und wird zu seiner [[Begleiter]]in, nachdem ihre Eltern getötet und ihr Planet zerstört wird. Sie bleibt dies auch nach seiner [[Regeneration]] zum [[Fünfter Doctor|Fünften Doctor]].
   
Sie wird zu seiner [[Begleiter]]in und bleibt dies auch nach seiner [[Regeneration]] zum [[Fünfter Doctor|Fünften Doctor]].
+
== Biografie ==
  +
Nyssa war die Tochter von [[Tremas]], dem trakenischen Konsul, und wurde mit allem beschenkt, um ein gutes Leben führen zu können: Einem adligen und stolzen Namen, einer Reihe erstaunlicher, technologischer Erfindungen, einer gute Ausbildung - ihre Spezialgebiete sind Bio-Elektronik und Cybernetik - und der friedliche Natur des vereinigten Traken.
   
Nyssa ist die Tochter von [[Tremas]], dem trakenischen Konsul und wurde mit allem beschenkt, um ein gutes Leben führen zu können. Einen adligen und stolzen Namen, eine Reihe erstaunlicher, technologischer Erfindungen, eine gute Ausbildung - ihre Spezialgebiete sind Bio-Elektronik und Cybernetik - und die friedliche Natur des vereinigten Traken.
+
Sie reiste für zwei längere Zeitperioden mit dem fünften Doctor. Zunächst als junges Mädchen, nach der Zerstörung Trakens, bis sie die TARDIS auf [[Terminus]] verließ, um den Kranken in der Kolonie zu helfen. Fast fünfzig Jahre später traf sie den Fünften Doctor, Tegan und [[Turlough]] wieder und begab sich erneut mit ihnen auf die Reise. Zu dem Zeitpunkt war sie verheiratet und Mutter von einer Tochter und einem Sohn, den sie nach [[Adric]] benannte. Nachdem sie die TARDIS das erste mal verließ, verwendete die meiste Zeit ihres Lebens darauf, ein Heilmittel für das [[Richter-Syndrom]] zu finden.
   
Mit dem Mord an ihrem Vater durch den [[Master]] wurde Nyssa gezwungen, schnell erwachsen zu werden. Während dieses Prozesses wurde ihr schon scharfer Intellekt weiter verfeinert und sie zeigt enorme Fähigkeiten für Ruhe, wie aber auch wilde Entschlossenheit. Nyssa umgibt aber auch immer eine Aura der Traurigkeit wegen all der Tragödien und Katastrophen, die ihr so früh in ihrem Leben zustießen.
+
== Persönlichkeit ==
  +
Nach dem Mord an ihrem Vater durch den [[Master]] war Nyssa gezwungen, schnell erwachsen zu werden. Während dieses Prozesses wurde ihr schon scharfer Intellekt weiter verfeinert wuchs zu einer vernünftigen, gutmütigen, mutigen und entschlossenen Frau heran. Nyssa umgibt aber auch immer eine Aura der Traurigkeit aufgrund all der Tragödien und Katastrophen, die ihr so früh in ihrem Leben zustießen.
  +
  +
Da meist sehr viele Begleiter zur selben Zeit mit dem fünften Doctor in der TARDIS reisen und die Gemüter häufig heiß laufen, dient die wesentlich besonnenere Nyssa oft als Schlichter und Ruhepol und wirkt als Ausgleich für die aufbrausende Natur von [[Tegan Jovanka|Tegan]], [[Adric|Adrics ]]Arroganz oder die Ungeduld des Doctors.
  +
  +
Nyssa hat eine sehr enge Beziehung zu Tegan Jovanka und betrachtet diese als ihre beste Freundin.
 
[[Kategorie:Doctor Who Personen]]
 
[[Kategorie:Doctor Who Personen]]
 
[[Kategorie:Begleiter des 4. Doctors]]
 
[[Kategorie:Begleiter des 4. Doctors]]

Version vom 14. Januar 2016, 17:13 Uhr

Nyssa stammt vom Planeten Traken. Sie lernt den Vierten Doctor kennen, als dieser ihren Heimatplaneten besucht, und wird zu seiner Begleiterin, nachdem ihre Eltern getötet und ihr Planet zerstört wird. Sie bleibt dies auch nach seiner Regeneration zum Fünften Doctor.

Biografie

Nyssa war die Tochter von Tremas, dem trakenischen Konsul, und wurde mit allem beschenkt, um ein gutes Leben führen zu können: Einem adligen und stolzen Namen, einer Reihe erstaunlicher, technologischer Erfindungen, einer gute Ausbildung - ihre Spezialgebiete sind Bio-Elektronik und Cybernetik - und der friedliche Natur des vereinigten Traken.

Sie reiste für zwei längere Zeitperioden mit dem fünften Doctor. Zunächst als junges Mädchen, nach der Zerstörung Trakens, bis sie die TARDIS auf Terminus verließ, um den Kranken in der Kolonie zu helfen. Fast fünfzig Jahre später traf sie den Fünften Doctor, Tegan und Turlough wieder und begab sich erneut mit ihnen auf die Reise. Zu dem Zeitpunkt war sie verheiratet und Mutter von einer Tochter und einem Sohn, den sie nach Adric benannte. Nachdem sie die TARDIS das erste mal verließ, verwendete die meiste Zeit ihres Lebens darauf, ein Heilmittel für das Richter-Syndrom zu finden.

Persönlichkeit

Nach dem Mord an ihrem Vater durch den Master war Nyssa gezwungen, schnell erwachsen zu werden. Während dieses Prozesses wurde ihr schon scharfer Intellekt weiter verfeinert wuchs zu einer vernünftigen, gutmütigen, mutigen und entschlossenen Frau heran. Nyssa umgibt aber auch immer eine Aura der Traurigkeit aufgrund all der Tragödien und Katastrophen, die ihr so früh in ihrem Leben zustießen.

Da meist sehr viele Begleiter zur selben Zeit mit dem fünften Doctor in der TARDIS reisen und die Gemüter häufig heiß laufen, dient die wesentlich besonnenere Nyssa oft als Schlichter und Ruhepol und wirkt als Ausgleich für die aufbrausende Natur von Tegan, Adrics Arroganz oder die Ungeduld des Doctors.

Nyssa hat eine sehr enge Beziehung zu Tegan Jovanka und betrachtet diese als ihre beste Freundin.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.