FANDOM


Penny ist ein Mensch des 21. Jahrhunderts.

Sie lebt 2017 in Bristol und lernt Bill Potts in einer Bar kennen.

Bill findet jedoch, dass Penny außerhalb ihrer Liga ist und plant nicht näher auf die Bekanntschaft einzugehen. Dies ändert sich allerdings, als sie einen Anruf vom Zwölften Doctor erhält, der sie vor aufkommenden schlechten Zeiten warnt und deswegen bittet sich so gut wie möglich zu amüsieren. (Extremis)

Bei einem erneuten Barbesuch erzählt Bill Penny dann ein wenig vom Doctor und seinen Erkenntnissen in der Simulation, kaschiert das allerdings als Traum. Penny meint daraufhin, dass sie etwas verrückt ist, findet es aber nicht so schlimm. In Bills Aparment frägt sie dann, was in ihrem "Traum" an der Stelle passiert ist, worauf Bill von der Begegnung mit dem Papst spricht. Penny lacht etwas darüber und amüsiert sich über Bills Fantasie, als plötzlich ein Sicherungskommando der UN mitsamt des UN-Generalsekräters in Bills Wohnung stürmt und wegen des Präsidenten der Erde, dem Doctor, fragt. (The Pyramid at the End of the World)

Penny in der Schattenwelt

Von Penny gab es eine Simulation in der Schattenwelt, die vor ihr ein Date mit einer Simulation von Bill hatte.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.