Fandom


Lazarus Comic Preview

Comic-Vorschau im DWM

Project Lazarus ist ein Hörspiel von Cavan Scott und Mark Wright. Es erschien als 45. Veröffentlichung der Big Finish Doctor Who audio stories im Juni 2003.

Es handelt sich um die zweite Geschichte einer lose zusammenhängenden Serie über die Organisation The Forge, nach Project Twilight und gefolgt von Project Destiny.

Das Hörspiel besteht aus zwei Teilen: der erste erzählt von der Begegnung des Sechsten Doctor und Evelyn mit Cassie Schofield, während im zweiten Part der Siebte Doctor allein zu The Forge zurückkehrt und die Fehler seiner vorigen Besuche zu korrigieren versucht.

Handlung

Erster Teil

Der Sechste Doctor und Evelyn kehren nach Norwegen zurück, um die Vampirin Cassie Schofield, die sie dort in Sicherheit gebracht hatten, wieder abzuholen. Doch die TARDIS lässt sie nicht wie geplant wenige Minuten nach dem Abliefern Cassies landen, sondern erst einige Monate später. Und während dieser Zeit hat Cassie sich verändert - mit ein wenig Hilfe von dem bösartigen Vampir Nimrod ...

Zweiter Teil

Der Siebte Doctor folgt einer Anomalie im Zeit-Vortex zum Hauptquartier von The Forge, wo er auf einen alten Bekannten stößt: sich selbst in seiner vorigen Inkarnation. Und sein früheres Ich scheint kein Problem damit zu haben, Nimrod bei seinen dubiosen Plänen zu unterstützen. Aber irgendetwas stimmt nicht ganz mit dem Sechsten Doctor, und sein Nachfolger hat absolut keine Erinnerungen mehr an seine Zeit als wissenschaftlicher Berater bei The Forge. Zu allem Überfluss lauert auch noch eine feindliche Alienrasse hinter den Toren eines instabilen Raumportals und sinnt auf Rache ...

Mitwirkende

Charakter

Sprecher/in

Sechster Doctor Colin Baker
Siebter Doctor Sylvester McCoy
Dr. Evelyn Smythe Maggie Stables
Cassie Schofield Rosie Cavaliero
Sir William Abberton (Nimrod) Stephen Chance
Oracle Emma Collier
Sergeant Frith Adam Woodroffe
Dr. Crumpton Ingrid Evans
Professor Harket Vidar Magnussen

Anmerkungen und Bezüge

  • Chronologie der Abenteuer des Sechsten Doctors: Die Abenteuer mit Evelyn spielen nach The Trial of a Time Lord.
  • Chronologie der Abenteuer des Siebten Doctors: Der Siebte Doctor reist allein und erwähnt, dass möglicherweise schon ein- bis drei Jahrhunderte vergangen sind, seit seine vorige Inkarnation im Hauptquartier von The Forge war. Am Ende der Geschichte denkt er außerdem darüber nach, nach Gallifrey zurückzukehren, was darauf hinweisen könnte, dass die Handlung von Doctor Who - The Movie bald darauf folgt.
  • Die TARDIS verfügt über Technologie für die Jagd auf Vampire.
  • Der Sechste Doctor trinkt seinen Tee mit vier Stücken Zucker. Außerdem trägt er von diesem Zeitpunkt an ein Outfit in verschiedenen Blautönen. Dieses trug er erstmals in dem nie fertig gestellten Webcast Real Time.
  • Der Siebte Doctor versucht, Klavier zu spielen, ist jedoch aus der Übung.
  • Der Siebte Doctor sagt Lazarus, dem Klon seiner vorigen Inkarnation, dass Evelyn dem Doctor Cassies Tod nie wirklich verziehen hätte.
  • Cassie bemerkt, dass Evelyn an einer unheilbaren Herzkrankheit leidet. Evelyn weiß seit Beginn ihrer Reisen mit dem Doctor davon, will ihm aber nichts sagen, da sie befürchtet, dass er sie deswegen zurücklässt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.