FANDOM


Rahul Chandra ist ein Mensch des 21. Jahrhunderts.

Er hat seine Schwester Asha verloren und will heraus bekommen, was mit ihr geschah.

Zu diesem Zweck transportiert er mit seinem Freund Andy die Transportkapsel von Tzim-Sha in ein von ihm angemietetes Lagerhaus, wo er sie auch mit Kameratechnik beobachtet. Als Tzim-Shas Datensammelknäul das Opfer des Stenza gefunden hat, bricht dieser die Kapsel auf und wird von Rahul sofort gefragt, was mit Asha passiert ist. Der Stenza lacht und meint, dass Rahul dies niemals verfahren wird. Dann packt er den Mann und tötet ihn durch seine extrem kalte Haut. Bevor er geht, nimmt er noch einen Zahn als Trophäe mit.

Der Dreizehnte Doctor findet in Rahuls Lagerhalle einige Aufzeichnungen des Mannes, der anscheinend sämtlichen Hinweisen zu seiner Schwester und den Stenza nachgegangen ist und nutzt dessen Räumlichkeiten und Materalien auch, um nicht nur einen neuen Schallschraubenzieher zu bauen, sondern auch Tzim-Shas Kapsel zu einem Teleporter zur TARDIS umzubauen. (The Woman Who Fell to Earth)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.