FANDOM


  Sky Silvestry ist ein Mensch des 27. Jahrhunderts

Sie wurde auf dem Planeten Midnight von den Midnight-Wesen angegriffen und war danach besessen.

Sky Silvestry fuhr nach der Trennung ihrer Frau nach Midnight um Abstand zu gewinnen und macht an der Fahrt zu Saphirfällen mit. Während dieser kommt sie mit dem Zehnten Doctor ins Gespräch.
Als das Shuttle wegen eines Steinschlags eine andere Route als normal nimmt, macht es das Midnight-Wesen auf sich aufmerksam, welches das Shuttle lahm legt und an die Hülle klopft. Das Klopfen lässt wiederum Silvestry eine Panikattacke erleiden, welche meint, dass das Wesen (oder ihre Ex-Frau) gekommen ist, um sie zu holen.

Sie ist das Opfer des Midnight-Wesens, welches wohl durch die starke Angst angezogen worden war. Es spricht und agiert danach durch Silvestrys Körper, wird stärker und kann schließlich den Verstand des Doctors, den es als stärksten Widersacher erkannt hat, überwältigen. So versucht das Midnight-Wesen in Silvestry die anderen Passagiere gegen den Doctor aufzustacheln, bis sie ihn aus den Shuttle schmeißen; jedoch hat die Hostess als einzige erkannt, dass der Doctor recht hatte. Diese packt Silvestry und springt mit ihr in die tödliche Strahlung, was das Midnight-Wesen entweder vertreibt oder tötet. (Midnight)

Während Silvestry von diesem Wesen übernommen ist, versucht der Doctor herauszufinden, ob und wie viel von Sky Silvestrys Bewusstsein noch übrig ist, jedoch gibt ihm das Wesen darauf keine Antwort.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.