FANDOM


Stop the Pigeon ist eine Kurzgeschichte von Mike Tucker und Robert Perry. Sie erschien im Märt 1998 in der Anthologie Short Trips.

2004 erschien sie dann als Hörbuch in der Audio-Anthologie Tales from the TARDIS: Volume One.

Handlung

Der Doctor und Ace erfahren von einem Grundstück in Croydon, auf dem sich ein Baum in Luft aufgelöst hat, und beschließen, nachzuforschen. Sie entdecken bald Joe Dakin, einen unwilligen Zeitreisenden, der durch äußere Kräfte gezwungen wurde, die Dimensionen zu überschreiten. Der Verantwortliche zeigt sich bald: eine biomechanische Virgoan-Raumsonde in Form einer Taube, die geschickt wurde, um temporale Störungen und Anomalien zu reparieren. Die Sonde transportiert Ace und Joe achtzig Jahre in die Zukunft, wo sie entdecken, dass der Master älteren Menschen die Lebensenergie entzieht, um sich selbst zu ernähren und seine Infektion mit einem Virus abzuwehren ...

Personen

Anmerkungen und Bezüge

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.