Fandom


Stormcage-Eingang

Der Eingang

Stormcage

Im Innern

Das Stormcage-Gefängnis (Stormcage Containment Facility) ist im 52. Jahrhundert ein Hochsicherheitsgefängnis.

Der Name des Planeten, auf dem sich die Einrichtung befindet, ist unbekannt. Er wird jedoch als Gefängnisplanet bezeichnet (River of Time).

River Song wird im Stormcage-Gefängnis inhaftiert, nachdem sie wegen Mordes am Doctor verurteilt wurde (The Wedding of River Song).

Regelmäßig gelingt es ihr zu fliehen, sie kehrt jedoch immer wieder freiwillig in ihre Zelle zurück, um die Stille davon zu überzeugen, dass der Doctor tatsächlich tot ist.

Der Massenmärder Krasko ist ebenfalls Stormcage-Insasse. Er wird entlassen, nachdem man ihm einen Chip implantierte, der es ihm unmöglich macht, jemandem körperlich zu schaden (Rosa).

Im 53. Jahrhundert wird das Gefängnis zeitweise in Hesguard Institut umbenannt und man spezialisiert sich im Umgang mit den Gefangenen auf medizinische Experimente (Sin-Eaters).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.