FANDOM


253 strax

Strax in The Snowmen

Jago litefoot strax cover large

Strax hat einen Auftritt im Spin-Off "Jago & Litefoot"

Commander Strax ist ein Sontaraner und gehört zur Paternoster Gang. Er stammt vermutlich aus dem 41. Jahrhundert.

Er ist befreundet mit dem Elften Doctor und wird von diesem rekrutiert, um Amy Pond aus den Händen Madame Kovarians zu befreien.

Strax hat große Probleme, bei anderen Spezies Männchen und Weibchen zu unterscheiden und hat eine Schwäche für Brausebonbons.

Er traf bereits auf Henry Gordon Jago und Professor George Litefoot.

Buße im Auftrag des Doctors

Im Jahr 4037 dient Strax in der Schlacht von Zaruthstra als Krankenschwester. Er erläutert dem verblüfften Captain Harcourt, er tue dies als Buße, ohne darauf einzugehen, für welche Taten. Als kurz darauf die TARDIS erscheint, um Strax abzuholen, lässt sich daraus ableiten, dass der Doctor ihm diese Krankenschwestern-Buße aufbürdete.

Demons Run

Wie weitere Freunde des Doctors wird auch Strax vom Doctor nach Demons Run gebracht, um dort Amy Pond und deren Tochter aus den Händen von Madame Kovarian zu befreien. In einer fast aussichtslosen Schlacht gegen die Kopflosen Mönche wird Strax schwer verletzt und es sieht so aus, als würde er sich mit dem Gedanken abgefunden haben, nun zu sterben.

Nach der Schlacht von Demons Run

Strax hat den Angriff überlebt, ist jedoch zwei Tage lang bewusstlos. Madame Vastra und Jenny Flint heilen seine Wunden und bieten ihm an, sie ins viktorianische London zu begleiten, wo sie gemeinsam Verbrechen aufklären. Strax zögert, ist dann jedoch schnell einverstanden und begleitet die beiden Frauen. Als er sich den beiden als Mannexemplar zur Verfügung stellt, lehnen sie dies jedoch strikt ab (The Battle of Demons Run: Two Days Later).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.