FANDOM


Suki Cheng nennt sich eine Außerirdische, deren offenbar Menschen ähnlich Spezies unbekannt bleibt.

Nachdem sich ihre Crew mit dem Praxeus-Virus infiziert hatte, stürzt das Raumschiff auf der Erde, auf Madagaskar ab.

Das Virus verbreitet sich, während Suki sich ein Labor einrichtet und Experimente durchführt, in der Hoffnung, eine Heilung zu finden. Sie infiziert sich jedoch später selbst und stirbt, bevor der Doctor eine Heilungsmöglichkeit findet.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.