Fandom


Die Sycorax sind eine humanoide Spezies von Kriegern und intergalaktischen Räubern.

Zur Weihnachtszeit des Jahres 2006 starten sie einen Versuch, die Erde zu erobern, der vom Zehnten Doctor jedoch verhindert wird.

Erscheinungsbild

Die Sycorax haben ein Endo- und ein Exoskelett. Einige Teile ihres Gesichts sind hautlos, weshalb sie meist vollständige Skelett-Masken tragen.

In der Episode The Pandorica Opens stellt sich heraus, dass die Sycorax Mitglied der Pandorica-Allianz sind.

Technologie

Die technologischen Fähigkeiten der Sycorax sind nicht ganz klar. Zwar sind sie in der Lage Raumschiffe herzustellen, aber diese gleichen ausgehöhlten Asteroiden. Ob dies mit ihrem Fortschritt zu tun hat oder ob es spirituelle Gründe sind, kann nicht festgestellt werden. Ähnlich ist es auch mit ihren Waffen. Sie benutzen elektrische Peitschen und (europäisch wirkende) Schwerter. Ob dies mit einer Art Kodex zu tun hat oder ob sie nur zu nichts Besserem in der Lage sind, ist nicht eindeutig. Des weiteren beherrschen sie die sogennante Blut-Kontrolle, die aber laut dem Doctor nur ein biliger Voodoo-Trick sei.

Anmerkung

Als der Zehnte Doctor im Beisein von William Shakespeare die Sycorax erwähnt, gefällt Shakespeare dieses Wort und er plant, es in einem seiner Stücke zu verwenden (The Shakespeare Code).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.