FANDOM


149 1

Der große Bildschirm des Scanners

293 TARDIS-Scanner-Bildschirm

Der kleine Bildschirm des Scanners

Der TARDIS-Scanner ist eine Komponente einer TARDIS, mit der man feststellen kann, wo und wann man sich befindet, ohne die TARDIS verlassen zu müssen.

Das Erscheinungsbild und die technischen Möglichkeiten des Scannersystems der TARDIS des Doctors variierten im Verlauf der Reisen des Doctors.

Meistens nutzt der Doctor das Scannersystem als einfaches optisches Relais, mit dem auf einem Bildschirm Bilder von einer Kamera angezeigt werden, die an der Außenhülle des TARDIS angebracht ist. Diese Kamera befindet sich zeitweise in der Leuchte auf dem Dach der Polizeinotrufzelle (Enlightenment).

Der Scannerbildschirm kann auch andere Bilder und Daten anzeigen, z. B. Fotos und aufgezeichnete Bilder oder Videos, die er vom jeweiligen Landungsort empfängt (The Edge of Destruction, Thin Ice).

Der Bildschirm hat im Verlauf der Zeit unterschiedliche Größen und Positionen im TARDIS-Kontrollraum. So befindet er sich mal an der Decke des Kontrollraums (An Unearthly Child, Doctor Who), mal in einem der Roundels (The Curse of Peladon, The Time Monster), mal als größerer Bildschirm gegenüber der TARDIS-Konsole (Paradise Towers, ...) oder als kleiner Bildschirm direkt als Teil der Konsole (Thin Ice, ...).

Bei mehreren Gelegenheiten gelingt es mächtigen Individuen, den Anzeigebildschirm ansteuern, um Informationen ihrer Wahl anzuzeigen, meistens, um sich mit dem Doctor in Verbindung zu setzen (The Armageddon Factor, The Three Doctors, Resurrection of the Daleks, The Keeper of Traken, Victory of the Daleks, ...).

Einsätze des Scanners (Auswahl)

086 TARDIS Kontrollraum 2 Monitor

Der Bildschirm im zweiten Kontrollraum

Der Zweite Doctor setzt den Scanner ein, nachdem er und seine Begleiter Polly, Ben und Jamie im Jahr 2070 eine unangenehme Begegnung mit den Cybermen auf dem Mond hatten. Doch die vom Scanner gezeigte Zukunft ist nicht vielversprechend: auf dem Monitor erscheint die Klaue einer Kreatur (The Moonbase).

Der Vierte Doctor nutzt den Scanner auch im zweiten Kontrollraum der TARDIS und empfängt so eine Ansicht der Mandragora Helix (The Masque of Mandragora).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.