FANDOM


Greeks Bearing Gifts ist die 7. Episode der Serie Torchwood und lief in der 1. Staffel.

Kurzinhalt

Das Torchwood 3-Team wird zu einer Baugrube gerufen, in der man eine skelettierte Leiche und ein seltsames Artefakt fand. Hinter der Absperrung wird die Angelegenheit von einer jungen Frau aufmerksam verfolgt. Während Owen mit Untersuchungen an dem Skelett beschäftigt ist, lernt Toshiko in einer Bar die junge Frau kennen. Sie interessiert sich für Torchwood und schenkt Tosh ein Artefakt in Form einer Halskette. Wenn sie umgelegt wird, sind die Gedanken anderer für den Träger hörbar. Nicht nur die Kette, auch die junge Frau führt Toshiko zu ganz neuen Erfahrungen, die sie vielleicht lieber nicht gemacht hätte...

ausführliche Inhaltsangabe

Mitwirkende

Charakter Darsteller/in
Jack Harkness John Barrowman
Gwen Cooper Eve Myles
Owen Harper Burn Gorman
Toshiko Sato Naoko Mori
Ianto Jones Gareth David-Lloyd
Soldat Tom Robertson
Mary (1812)
Mary (Arcateenianer)
Daniela Denby-Ashe
Neil Ravin J. Ganatra
Carol Eiry Thomas
Danny Shaheen Jafargholi
Weevil Paul Kasey

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden

  • In der Episode wird mehr als deutlich, dass Tosh in Owen verliebt ist.
  • Tosh vergleicht den Körper eines toten Soldaten mit dem eines von John Hurt dargestellten Raumfahrers im Film Alien, als aus dessen Brust das Alien heraus kam.
  • Tosh arbeitet an einer Liste für UNIT. Was die Liste beinhaltet, bleibt offen.
  • Owen erwähnt einen Michael Hamilton, der noch immer Cybermen vor dem Haus seiner Mutter sieht.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.